Graml & Kollegen

Rechtsanwälte Regensburg

20. Juni 2017 · Verwaltungsrecht

Kein Ausschusswechsel während laufender Wahlzeit

Mit Urteil vom 08.03.2017, rechtskräftig seit 13.06.2017, hat das Bayerische Verwaltungsgericht Regensburg (Az. RN 3 K 16.1026) entschieden, dass ein wechselseitiger Tausch der Ausschuss-Sitze in kommunalen Gremien während laufender Wahlzeit unzulässig ist. (mehr …)

27. Februar 2016 · Verwaltungsrecht

Widerspruch gegen die Weitergabe von Daten aus dem Melderegister

Nach dem Bundesmeldegesetz (BMG) dürfen die Meldebehörden zu bestimmten Zwecken personenbezogene Daten aus dem Melderegister weitergeben. Der Betroffene hat jedoch in den nachfolgend genannten Fällen das Recht, dem zu widersprechen. Die Daten dürfen dann von den Meldebehörden nicht übermittelt werden.

(mehr …)

29. April 2015 · Veranstaltungen · Verwaltungsrecht

Frühjahrstagung der Arbeitsgemeinschaft für Verwaltungsrecht im Deutschen Anwaltverein (Landesgruppe Bayern)

Auf Einladung der Arbeitsgemeinschaft für Verwaltungsrecht im Deutschen Anwaltverein (Landesgruppe Bayern) referiert der Präsident des Bayerischen Verfassungsgerichtshofs, Herr Peter Küspert, über

Aufgaben, Organisation und Bedeutung des Bayerischen Verfassungsgerichtshofs

am Donnerstag, dem 21.05.2015, 19:00 Uhr s. t.
im Landgericht Regensburg, Schwurgerichtssaal,
Augustenstraße 5, 93047 Regensburg.

Die Einführung hält Rechtsanwalt Dr. K.-R. Luckow (Graml & Kollegen Rechtsanwälte).