Graml & Kollegen

Rechtsanwälte Regensburg

24. Oktober 2019 · Haftungsrecht · Medizinrecht · Zivilrecht

Seminar: Recht aktuell für Führungsverantwortliche

Am 21.11.2019 hält Frau RAin Graml-Hauser von der Kanzlei Graml & Kollegen Rechtsanwälte im Auftrag der Katholische Akademie für Berufe im Gesundheits- und Sozialwesen in Bayern e.V. in Regensburg das jährliche Seminar

„Recht aktuell für Führungsverantwortliche“

Im Rahmen der Vortragstätigkeiten der Kanzlei Graml & Kollegen Rechtsanwälte werden an dieser Stelle den interessierten Führungsverantwortlichen im Gesundheits-, Sozial- und Pflegebereich die vielschichtigen Problematiken der unterschiedlichen Rechtsgebiete anhand aktueller Gesetzeslage und gerichtlicher Entscheidungen verständlich nähergebracht.

2. Oktober 2019 · Arbeitsrecht · Erbrecht · Zivilrecht

Urlaub ist vererbbar

Das Bundesarbeitsgericht (BAG) erkennt die Vererbbarkeit eines Urlaubsabgeltungsanspruchs bei Tod des Arbeitsnehmers nunmehr an.

(mehr …)

24. September 2019 · Veranstaltungen

ARGE VerwR – Herbsttagung 2019

Einladung zur Herbsttagung 2019

Die Arbeitsgemeinschaft Verwaltungsrecht im DAV (Landesgruppe Bayern) lädt alle herzlich zu ihrer Herbsttagung 2019 ein, am

Dienstag, 12.11.2019, 19:00 Uhr s.t.
im Bayerischen Verwaltungsgericht Regensburg, Haidplatz 1, 93047 Regensburg.

(mehr …)

3. September 2019 · Datenschutz · IT-Recht · Verwaltungsrecht

Ferienwohnungen (Airbnb) und Zweckentfremdung

BayVGH lässt Berufung des Diensteanbieters gegen den Auskunftsbescheid einer Gemeinde „wegen ernstlicher Zweifel an der Richtigkeit“ zu und regt die ersatzlose Aufhebung des angefochtenen Bescheids an.

(mehr …)

28. August 2019 · Haftungsrecht · Verkehrsrecht · Zivilrecht

Zum Umfang von Streupflichten auf einem (Kunden-)Parkplatz

Verkehrssicherungspflichtige müssen im Einzelfall auf Parkplätzen neben den Fahrspuren nicht auch die Parkbuchten räumen und streuen.

(mehr …)

27. Mai 2019 · Veranstaltungen · Verwaltungsrecht

ARGE VerwR – Frühjahrstagung 2019

Einladung zur Frühjahrstagung 2019

Die Arbeitsgemeinschaft Verwaltungsrecht im DAV (Landesgruppe Bayern) lädt alle herzlich zu ihrer Frühjahrstagung 2019 ein, am

Dienstag, 04.06.2019, 19:00 Uhr s.t.
im Bayerischen Verwaltungsgericht München, Sitzungssaal 5.

(mehr …)

17. April 2019 · Mietrecht · WEG-Recht · Zivilrecht

Kurzzeitvermietung von Eigentumswohnungen in einer WEG

Nachträgliches Verbot der Kurzzeitvermietung von Eigentumswohnung nur einstimmig möglich

(mehr …)

27. Februar 2019 · Veranstaltungen · Verwaltungsrecht

Deutscher Anwaltstag 2019

Im Rahmen einer Veranstaltung der Arbeitsgemeinschaft für Verwaltungsrecht im Deutschen Anwaltsverein (Landesgruppe Bayern) auf dem Deutschen Anwaltstag 2019 in Leipzig wird Herr Prof. Dr. Dr. h.c. Rennert, Präsident des Bundesverwaltungsgerichts am Freitag, dem 17.05.2019, 13:45 Uhr zum Thema

„Durchsetzung verwaltungsrechtlicher Entscheidungen“

referieren und hierbei u.a. folgenden Fragen nachgehen:

(mehr …)

28. Dezember 2018 · Internes

RA Edmund Giebler hat sich aus Altersgründen aus dem aktiven Berufsleben zurückgezogen

Herr Rechtsanwalt Edmund Giebler, der über viele Jahre ein wesentliches Mitglied der Kanzlei Graml & Kollegen Rechtsanwälte war und die Kanzlei maßgeblich mitgeprägt hat, hat sich zum 01.01.2019 aus Altersgründen aus dem aktiven Berufsleben zurückgezogen.

Die Kanzlei Graml & Kollegen Rechtsanwälte und das gesamte Team bedanken sich bei Herrn Rechtsanwalt Giebler herzlich für die hervorragende und kollegiale Zusammenarbeit.

18. Dezember 2018 · Internes · Verwaltungsrecht · Zivilrecht

In eigener Sache: Begrüßung Rechtsanwältin Hanna Straub

Wir freuen uns Frau Rechtsanwältin Hanna Straub als weiteres festes Mitglied unserer Kanzlei begrüßen zu dürfen. Frau Rechtsanwältin Hanna Straub war als Rechtsreferendarin bereits seit dem Jahr 2016 bei uns in der Kanzlei tätig und führt ihre Tätigkeit nunmehr seit 2018 als zugelassene Rechtsanwältin fort. Sie vertritt unsere Mandanten insbesondere in verwaltungsrechtlichen Angelegenheiten aber auch im Allgemeinen Zivilrecht und im Schadens- und Haftungsrecht.